Unser Webshop verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, und wir empfehlen Ihnen, diese zu akzeptieren, damit Sie Ihre Navigation genießen können.

 

Artikel wurde in den Korb gelegt

Gesamt Artikel (inkl. MwSt.)
Gesamt Versandkosten (inkl. MwSt.) noch festzulegen
Gesamt (inkl. MwSt.)
Weiter einkaufen Zur Kasse gehen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der Kleines Baby abschließen.

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der Kleinesbaby.com abschließen.

2. Lieferung / Preise

Wir liefern nur innerhalb der Europäischen Union, mit Ausnahme von Ceuta, Melilla und den Kanarischen Inseln (Spanien), wo wir nicht über Zollfragen haben zu liefern.

Zusätzlich berechnen wir pro Bestellung Versandkosten in Höhe von 2,10 €. Bei einem Warenwert unter 10,00 € betragen die Versandkosten 3,95 €. Bei besonders sperrigen Artikeln berechnen wir zusätzlich zu den vorgenannten Versandkosten und dem ggf. hinzukommenden Nachnahmeaufschlag einen weiteren Aufschlag von 14,95 €. Diese eventuell anfallenden zusätzlichen Kosten werden Ihnen direkt am Artikel sowie im Warenkorb angezeigt. Wir liefern ab einem Auftrag von 100 € versandkostenfrei innerhalb Deutschland.

Wir lieben schnelle Lieferung und unsere Lieferzeit ist nur etwa 3-5 Werktage ab dem Tag, wo die Bestellung platziert und bezahlt wurde. HINWEIS! Bei Waren, die nicht vorrätig sind, ist die Lieferzeit länger. Bitte achten Sie auf die Produktseiten, bei der wir über eine mögliche längere Lieferzeit hinweisen. Eine Lieferung an DHL Packstationen ist nicht möglich!

Versandkosten im Warenkorb ausgewiesen und die je nach Bestimmungsort, Gewicht und Volumen abhängig.

Bei Bestellungen mit mehr als einem Artikel kann der Versand in mehreren Paketen und an einem anderen Datum erfolgen. Die einzelnen Sendungsnummern kannst du für eine Paketverfolgung der Versandbenachrichtigung entnehmen, die per E-Mail an dich verschickt wurde.

Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, haben wir die Möglichkeit von einem geschlossenen Kaufvertrag zurückzutreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren. Wir werden Ihnen ggf. bereits durch Sie erbrachte Gegenleistungen erstatten.

Seit 01. Juli 2013 besteht erhöhte Haftung bei falschen oder fehlerhaften Adressdaten
Bei Nicht-Zustellbarkeit auf Grund von fehlerhaften Adressdaten, behält sich das Transportunternehmen vor, ein Nachporto in Höhe von 4,- € pro Sendung zu berechnen. Bitte helfen Sie durch ihre korrekten Datenangaben und deren Prüfung, diese Fehler unbedingt zu vermeiden.

.

Was passiert wenn Sie eine Lieferung nicht abholen?

Wenn eine Bestellung vom Empfänger nicht entgegengenommen wird, wird sie an unser Lager zurückgeschickt. Sobald wir sie zurückerhalten haben, wird sie vom Team unseres technischen Dienstes bearbeitet und an unsere Verwaltungsabteilung weitergeleitet, die den Rückerstattungsprozess in die Wege leitet.

Die Lieferung der Ware und die Rücksendung an unser Lager sind mit Transportkosten verbunden, für die der Kunde aufzukommen hat. Dementsprechend erhalten Sie eine Zahlung in Höhe der Bestellsumme abzüglich der Lieferkosten (Mindestbetrag 6 euro).

Sie haben 14 Tage nach Erhalt der Mitteilung Zeit, um uns mitzuteilen, ob Sie die Produkte nach Zahlung der Lieferkosten zurückerhalten möchten. Falls wir innerhalb von 14 Tagen keine derartige Mitteilung oder Zahlung von Ihnen erhalten, werden die Produkte in einem Recycling-Center zerstört und Kleinesbaby.com akzeptiert unter keinen Umständen mehr Ansprüche auf die Produkte.

Dieser Vorgang kann bis zu 4 Wochen dauern.

Urlaubszeit

In den Monaten Juli und August schließen die meisten Hersteller und Lieferanten wegen Urlaubs.  Die Lieferung von vielen Produkten möglicherweise nicht bis zur ersten Hälfte des September.

Wir empfehlen Ihnen, Verfügbarkeit und Lieferzeiten Prüfzeitpunkt vor Bestätigung der Bestellung durchzuführen. Die in der Artikelbeschreibung angegebenen Lieferzeiten sind während der Ferienzeit nicht gültig.

Wir machen Sommerurlaub von 13.07.2018 bis 05.08.2018. Die Mitarbeiter des Lagers arbeiten weiterhin daran, Artikel zu versenden, die in unserem Lager vorrätig sind.
Während dieser Zeit werden wir keine Rückerstattung, Bearbeitung von Bestellungen oder Beantwortung von E-Mails vornehmen.
Vom 13.07.2018 bis 24.07.2018 werden keine Lieferungen durchgeführt. Während dieser Zeit bleibt unser Lager geschlossen.

3. Vertragsschluss / Vertragssprache / Korrektur Eingabefehler

Die Darstellung der Artikel stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an Sie dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot können Sie sowohl telefonisch, als auch per Brief, Fax, E-Mail oder im Onlineshop durch Einlegen der gewünschten Artikel in den virtuellen Warenkorb (klick auf den Button „in den Warenkorb“ und „zum Warenkorb“) und Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel (klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“) an uns abgeben. Nach Eingang Ihrer Bestellung im Onlineshop erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die Ihr abgegebenes Angebot (Bestellung) dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande. Ein wirksamer Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihr Angebot durch Zahlungsaufforderung nach Bestellabgabe, durch Auftragsbestätigung per E-Mail oder telefonisch oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

4. Zahlungsbedingungen

Vorkasse

Sie erhalten eine Email mit der Kontonummer, in dem Sie die Übertragung im Namen Kleines Baby, die Auftragsnummer und die Gesamtmenge von zu erhalten.

Mit der Zahlung, müssen Sie Ihre Auftragsnummer im entsprechenden Abschnitt sind (Konzept, Betreff, oder ähnliches).

Wir bitten Sie, den Rechnungsbetrag auf unser Bankkonto innerhalb von 7 Tagen ab Zahlungsaufforderung zu überweisen.

Sobald wir die Bestätigung Ihrer Zahlung erhalten, werden wir Ihre Bestellung bearbeiten. Dieser gesamte Prozess kann 2 oder 3 Tage abhängig von der Geschwindigkeit der Verwaltung beteiligten Finanzinstitute.

Bitte beachten Sie, dass alle Bankgebühren zu Ihren Lasten.

Paypal

Wenn Sie Paypal als Zahlungsart auswählen, werden Sie am Ende Ihres Bestellvorgangs für die Zahlungsabwicklung direkt zu PayPal weiter geleitet. Erst danach ist Ihre Bestellung erfolgreich abgeschlossen. Bevor Sie von der Kleinesbaby-Website zur PayPal-Website wechseln, möchten wir Sie darüber informieren, dass mit dem Wechsel der Seite Ihr Name, die Rechnungssumme und die Lieferadresse an die Firma PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A übermittelt werden, damit die Bezahlung über PayPal wunschgemäß durchgeführt werden kann.

Verarbeitungsgebühr pro Transaktion 0,29 € + Volumenprämie 2,9%

Sie bezahlen direkt über Ihr PayPal-Konto.

.

Mit dieser Methode können Sie auch mit Kreditkarte bezahlen, ohne Registrierung bei PayPal.

Sofortüberweisung

sofortüberweisung.de ist das Direkt-Überweisungsverfahren der Payment Network AG. sofortüberweisung.de entspricht den hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings mit PIN/TAN-Eingabe und verfügt über TÜV-geprüften Datenschutz. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, schnell und sicher direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.

5. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der Kleines Baby.

6. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. Hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Kleines Baby, Bahnhofstr. 8, 63322 Rödermark, Telefon: 06074/6807552, Email: info@kleinesbaby.com, mittels einer eutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen,wir versenden das Einzelbetrag zurückerstatten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben.

Bankgebühren sind nicht erstattungsfähig (§ 312a BGB)
Sofortüberweisung: Verarbeitungsgebühr pro Transaktion 0,25 € + Volumenprämie 0,9%     
Paypal: Verarbeitungsgebühr pro Transaktion 0,29 € + Volumenprämie 2,9%    

Sie haben Kosten der Rücksendung zu tragen. Versandkosten werden nicht in jedem Fall erstattet. Bei Bestellungen mit kostenlosem Versand (ab € 100) wird 6 Euro für die Kosten des Transports abgezogen (246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 2 BGB).

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Rückholverschiffenkosten sollen vom Kunden gezahlt werden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312g Absatz 2 BGB nicht bei folgenden Verträgen:

• Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (§ 312g Absatz 2 Nr. 1 BGB),

• Verträge zur Lieferung Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind (Unterwäsche und Dessous, Kosmetika, Drogerieartikeln, Milchpumpen und Zubehör, Flaschen und Sauger...) (§ 312g Absatz 2 Nr. 3 BGB),

• Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Absatz 2 Nr. 6 BGB).

In welchen Fällen erstattet Kleines Baby den Produktwert nicht zu 100 %?

• Wenn das Produkt ohne oder mit beschädigter Verpackung oder mit Transportaufklebern eingeht, die die Verpackung unbrauchbar machen, ziehen wir 50% des Produktwertes ab.

• Wenn das Produkt eindeutige Anzeichen von unsachgemäßem Gebrauch aufweist, bei ungerechtfertigten Schadensmeldungen oder wenn es in einem schlechten Zustand ankommt.

• Wenn das Produkt mit fehlenden Einzelteilen oder Zubehör eingeht, oder wenn die Beschreibung des Vorfalls nicht den Tatsachen entspricht, wird der Produktwert nicht zurückerstattet.

Wir bewahren diese Produkte in unserem Lager auf und Sie erhalten eine Mitteilung. Sie haben 7 Tage nach Erhalt der Mitteilung Zeit, um uns mitzuteilen, ob Sie die Produkte nach Zahlung der Lieferkosten zurückerhalten möchten. Falls wir innerhalb von 7 Tagen keine derartige Mitteilung oder Zahlung von Ihnen erhalten, werden die Produkte in einem Recycling-Center zerstört und Kleines Baby akzeptiert unter keinen Umständen mehr Ansprüche auf die Produkte.

Rücksendungen nach Ablauf der Frist oder wenn das Produkt nicht mehr verkauft werden kann, werden nicht angenommen.  In diesem Fall werden Sie haben 14 Tage nach Erhalt der Mitteilung Zeit, um uns mitzuteilen, ob Sie die Produkte nach Zahlung der Lieferkosten zurückerhalten möchten. Falls wir innerhalb von 14 Tagen keine derartige Mitteilung oder Zahlung von Ihnen erhalten, werden die Produkte in einem Recycling-Center zerstört und Kleinesbaby.com akzeptiert unter keinen Umständen mehr Ansprüche auf die Produkte.

7. Gewährleistungsbedingungen (Information zur Mängelhaftung)

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Im Gewährleistungsfall oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:

Kleines Baby

Telefon: 06074/6807552 (nur Kundenservice per E-Mail)

E-Mail: info@kleinesbaby.com

8. Anbieterkennzeichnung (§ 5 TMG) / Vertragspartner

Kleines Baby

Adresse: Bahnhofstraße 8, 63322 Rödermark - Deutschland

Tel.: 06074/6807552

E-Mail: info@kleinesbaby.com

St. -Nr: 28/854/60091

Ust-ID.:DE299127375

Geschäftsführung: Herr Ibrahim El Ouarti